HOME ÜBER UNS PROJEKTE SATZUNG KONTAKT
aerarium_logo

ÜBER UNS

Der technisch wissenschaftliche Verein Aerarium Luftschifftechnik e.V. hat sich zur Aufgabe gemacht, interessierten Studierenden und Wissenschaftlern sowie Menschen auch außerhalb des universitären Rahmens, die Ballon- und Luftschifftechnik näher zu bringen. Neben einer möglichen finanziellen Unterstützung von aerostatischen Forschungsprojekten werden vor allem Kontakte und Know How auf dem Gebiet der Aerostatik vermittelt. Der Verein tritt als Initiator von Projekten sowie als aktives Bindeglied zwischen einzelnen Projekten auf. Zur Unterstützung der Projekte und der weiteren Arbeit sind Spenden gerne willkommen. Steuerlich wirksame Spendenquittungen können ausgestellt werden.

PROJEKTE UND PROJEKTWERSTÄTTEN

Aktuelle und abgeschlossene Projekte, an denen sich der Aerarium Luftschifftechnik e.V. beteiligt hat:

AUSZUG AUS DER SATZUNG

Satzungsauszug des Aerarium Luftschifftechnik e.V.:

  1. Der Verein hat den Zweck, die Wissenschaft, Forschung, Kultur und Bildung auf dem Gebiet der aerostatischen Flugmaschinen zu fördern. Der Verein widmet sich der Konstruktion und dem Betrieb von Aerostaten, wie Luftschiffen, Freiballonen, Fesselballonen und Maschinen, die zumindest einen Teil ihrer Flugeigenschaften dem aerostatischen Auftrieb verdanken.
  2. Der Vereinszweck soll erreicht werden durch:

KONTAKT

Spendenkonto

Santander Bank

IBAN: DE29500333001336465000

BIC: SCFBDE33XXX

Stichwort: aerarium

Technische Universität Berlin
Institut für Luft- und Raumfahrt
Sekretariat F2
Marchstraße 12-14
10587 Berlin, Deutschland
Phone: (030) 314-21441
mail@aerarium.de